Rural Internet-Konnektivität Problem

Seien wir ehrlich. Rural Internet-Konnektivität Problem ist eine wahre und wirkliche Sorge für Länder der Dritten Welt zu entwickeln. Das gleiche gilt auch auch in überprüfe hier den Industrieländern vor allem in weit abgelegenen ländlichen Dörfern. Manchmal Zugang zu Kommunikation ist nur über Zwei-Wege-Radios. Andere Bereiche haben Telefondienst, sondern wollen auch in DFÜ-Internetzugang.

Die größte Herausforderung besteht deshalb für eine aufstrebende Internet-Unternehmer oder home-based Internet-Arbeiter in weit abgelegenen Dörfern ist, wie ländliche Internet-Konnektivität zu erreichen. Was sollten Sie tun, wenn Sie in einer solchen Situation sind?

Erstens, eine Beurteilung Ihrer Umgebung nehmen und mit Community-Mitgliedern die Möglichkeit zu bringen ländlichen Internet-Zugang zum Dorf zu diskutieren. In Ihrer Einschätzung nehmen Kenntnis von der Anzahl der Haushalt, der von der Idee profitiert werden werden. Örtliche Geschäftsleute und Dorfführer möchte sicherlich die Idee Kommunikationsdienst billig internetanbieter einzuführen. Machen Sie ihnen das Nutzen / Vorteile Ihres Vorschlags zu verstehen. Bilden Sie sich in eine Gruppe und erstellen Sie einen Ausschuss mit der Planung beauftragt werden und die Mittel für dieses Projekt zu erhöhen. Für Nachhaltigkeit, machen es zu einem Einkommen schaffende Projekt oder Unternehmen zu helfen, die Wartungskosten zu bestreiten.

Wenn alles ist bereits vorhanden. Identifizieren und planen nun, wie Sie sich eine Backhaul-Internetzugang zu bekommen. Backhaul wird Ihre Hauptkommunikationsverbindung von Ihrer Nähe zum nächstgelegenen Internet-Service-Provider sein.

Im Grunde genommen, da Sie gehen, um die Verbindung zu mehreren Haushalt oder Betrieb in der internetanbieter vergleich 2016 Fläche zu verteilen, müssen Sie einen eigenen Internetzugang in der Ebene von E1 (2048Kbps) oder T1 (1536 kbps).

Doch für die Start-up-Zwecke betrachten wir eine High-Speed, High-Bandbreite DSL-Anschluss bekommen (mit CIR oder Committed Information Rate) vom nächsten ISP. Schleppen oder Verlängerung der Internetverbindung (DSL) wird über ein Ethernet (IP) Funk wie Wireless Bridge erfordern (WLAN). Dies erfordert Planung, wenn Sie Ihren Platz in einem entlegenen Gebiet ist.

Die einfache Lösung wäre, einen Internet-Zugangsdienst via Satellit oder VSAT zu bekommen. VSAT oder Very Small Aperture Terminal hat den Vorteil der Kommunikation liefert überall irregardless der Topographie und Lage des Gebietes. Solange es mit in den Fußspuren des Satellitentransponders abgedeckt. Ein großer Nachteil bei VSAT-Link ist seine Bandbreitenbegrenzung, Servicequalität und Kosten des Dienstes. Des Weiteren ist es nicht so zuverlässig wie ein Festnetz (Kabel) und terrestrische drahtlose Breitband-Radios.

Ein weiterer gangbarer Weg wäre, um Ihre Backhaul-Internetzugang von der nächsten Internet-Service-Provider. Vielleicht ist die nächste von einer Stadt mehrere Meilen entfernt von Ihrem Dorf. Gewiss, eine entwickelte Stadt in der Nähe von Ihrer Umgebung müssen verfügen über Telefon und Internet-Service. Ihr Ziel ist nun, wie Telefon und Internet-Kommunikation zu Ihrem Dorf zu bringen. Richten Sie auch für den Telefondienst. Sie haben den Vorteil, Ortsgespräche ohne zusätzliche Gebühren für Ferngespräche, wenn Sie lokalen Wählton aus dem besagten Telefonortsvermittlungsstelle zu bekommen.

Als nächstes eine Umfrage durchführen und die Topographie beachten Sie durch eine Bahnlinie von Ihrem Dorf zu dieser bestimmten Stadt gehen zu ziehen. Wenn der Weg ist flach, ohne bergige Hindernis dazwischen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit des Signal Ihr Dorf direkt aus dem Telco Austausch zu erreichen.

Verhandeln Sie mit den lokalen Börsenbetreiber die Möglichkeit eines Joint Zusammenarbeit von Ihnen vorgeschlagenen Kommunikationsprojekt. Erklären Sie Ihr Ziel und gewinnen ihre Unterstützung für das Projekt zu verwirklichen. Bitten Sie sie, wenn sie ein Lösungspaket zur Verfügung stellen könnte, die ihnen die Bereitstellung der Funkeinrichtungen für die Backhaul-Komponente umfassen würde. Einige Betreiber würden zustimmen, vor allem auf die Idee, wenn das Projekt einen guten Return on Investment und gesicherte monatliche Einnahmen bieten.

In einem solchen Fall haben Sie bereits Ihr Ziel bringen ländlichen Internet zu Ihrem Dorf erreicht.
So viel wie möglich, suchen Sie Knoten in der Mitte , wo es leicht sein würde , der Service auf das ganze Dorf zu vertreiben. Der Knoten ist , wo der Dienstbetreiber fallen gelassen-off der Internetverbindung das Radio. Von ihr, müssen Sie die Verbindung zum Ganzen des Dorfes wieder ausgestrahlt.

Die kostengünstigste Art und Weise ist es erneut zu verteilen mit einem Außen, Langstrecken – WLAN (Wireless LAN) Access Point Radio. Outdoor – WLAN – Typ Radio ist für Wireless ISP ideal. Diese Art von Radio ist robust, High-Power, zuverlässig, ausgelegt für den Betrieb im Freien und schlechtesten Wetterbedingungen.
Sie werden nur eine Funkbasisstations Access Point (AP) und mehrere Customer Premise Geräte (CPE) erwerben. Der AP dient als Master – Server und dem CPE den Empfänger / Slave Ihren Platz an den Knoten zu verbinden. Um mehr Flexibilität zu empfehlen den Kauf wir eine WiFi (Wireless Fidelity) Standard Radio statt proprietärer Technologie.

Bitte beachten Sie, wenn der Internet-Provider nicht die Backhaul-Radio zur Verfügung stellen. Wie bereits erwähnt, eine weitreichende, im Freien, drahtlose IP-Radio-namens Wireless Bridge (eine Art von WLAN) wird die Internet-Verbindung von der Stadt zu Ihrem Dorf zu schleppen benötigt werden. WLAN ist kostengünstig und zuverlässig. Die Vorteile der WiFi-Geräte mit größer ist als eine proprietäre Technologie.

Eine proprietäre Technologie ist eine Lösung, die von einem Hersteller maßgeschneiderte seine eigenen Standards und nicht die gemeinsamen Standards. WiFi ist ein anerkannter Standard und alle Produkte mit den Normen entsprechen, haben die Kompatibilität und Interoperabilität irregardless des Herstellers. Neueste Fortschritte in der WiFi-Produkte haben es die ideale Wahl für WISP gemacht.

Weiträumige Wireless LAN (WLAN) ist eine Breitbandtechnologie. Kombinieren Sie es mit VoIP und virtuelle IP-PBX-Technologie, die erweiterten Wahltöne von der Bediener lokalen Austausch könnte nun als Amtsleitung für ein drahtloses lokales Telefonvermittlungs serviert. Ihr einmal isoliert Dorf ist jetzt mit kostengünstiger ländlichen Internet-Lösung verbunden sind.